Theologen zum Synodalen Weg: „Theologisch muss mehr kommen“

Es reiche nicht aus, kritischen Stimmen „wahlweise Unbedarftheit, Inkompetenz oder schismatische Absicht“ zu unterstellen: Vier Theologen kritisieren manche Argumentationen beim Synodalen Weg scharf – und fordern mehr Anstrengung von allen Seiten.

Mehr dazu