Startseite

Roma locuta… von der Unmöglichkeit die Lehre zu bewahren ohne ihre Entwicklung zuzulassen

Dem deutschen „Synodalen Weg“ einen nationalkirchlichen Sonderweg zu unterstellen, wie es das vatikanische Papier erneut unterstellt, ist schon eine steile These. Vorwürfe, wie sie in einer vatikanischen Note erneut gegen den „Synodalen Weg“ erhoben wurden zeugen davon, dass die Satzung des Synodalen Weges entweder in Rom nicht bekannt ist oder aber ignoriert wird. Tatsächlich kann […]

Geistlicher Impuls von einem der Mitwirkenden der Synodalversammlung

Kein weiter so möglich

Als Diakone beim Synodalen Weg spüren wir innerhalb und außerhalb der Synodenversammlung, wie intensiv gerungen und sehr genau abgewogen wird, welche Reformen im Rahmen der Kirche in Deutschland möglich sind und welche Anliegen nur auf Ebene der Weltkirche bearbeitet werden können. Deshalb sind wir der Meinung, dass im Prozess und im Nachgang zum Synodalen Weg […]

Alle Neuigkeiten anzeigen